Praxisorientiertes Training Interner Auditor (Luftfahrt)

Wenn es um Qualitätsmanagement in der Luftfahrtindustrie geht, sind wir einer der kompetentesten Ansprechpartner im deutschsprachigen Raum. AeroImpulse bietet Ihnen individuelle Inhouse-Schulungen, bei denen wir auf Ihre spezifischen Anforderungen eingehen.

Sie suchen ein Training Interner Auditor Luftfahrt?

Wir schulen Ihr Personal – vor Ort!

Unverbindliches Angebot einholen unter:

 +49 (0) 40 – 5131 – 52 91

Kompetenz für Audits in der Luftfahrt aufbauen

AeroImpulse – Ihr kompetenter Partner für QM-Systeme in der Luftfahrt-Zulieferindustrie

Nutzen

Konfigurationsmanagement, Risikomanagement, Rückverfolgbarkeit, Kundenanforderungen, Prozessorientierung und -messung: Das sind nur einige Themen, mit denen ein Auditor konfrontiert wird. Hinzu kommt die Auditierung der Geschäftsführung sowie die Befragung schwieriger Zeitgenossen und Kollegen, die etwas mehr Erklärungen brauchen oder wünschen.

In diesem Umfeld wollen Sie lernen,

  • die notwendigen Auditinhalte festzulegen,
  • die richtigen Auditfragen zu stellen,
  • umfassende Auditsicherheit für die Praxis zu bekommen,
  • den Umgang mit schwierigen Auditsituationen zu beherrschen,
  • Beanstandungen zu identifizieren,
  • Auditberichte zu erstellen und abgearbeitete Auditfindings zu bewerten.

Mit unserem Training Interner Auditor Luftfahrt auf Grundlage der ISO 19011:2018 und EN 9101:2018 qualifizieren wir Qualitätsmanager, Auditoren und sonstiges QM-relevantes Personal. Unsere Trainings sind dabei auf effiziente Vorbereitung und Durchführung von Audits nach EN 9100 / EN 9110 / EN 9120 und dem Luftrecht gemäß EASA Part 21, Part 145 und Part-M ausgerichtet.

Durch den fachlichen Erfahrungsaustausch in der Gruppe, praxisorientierte Fallbeispiele sowie Auditsimulationen gewinnen Sie das nötige Expertenwissen und Selbstvertrauen, um interne Audits in der Luftfahrtindustrie souverän zu meistern. Dazu kommen wir in Ihr Unternehmen und schulen das Personal.

Interesse geweckt? Dann zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

JETZT KONTAKT AUFNEHMEN

Sie wollen mehr wissen über…

EN 9100:2018
Trainings

Mehr Erfahren

Sie wollen mehr wissen über…

Part 21G – Herstellungsbetriebe

Mehr Erfahren

Sie wollen mehr wissen über…

EN 9100:2018
Auditablauf

Mehr Erfahren

Unser Training Interner Auditor Luftfahrt

An wen ist unser praxisorientierter Auditor-Lehrgang gerichtet?

Das Training Interner Auditor Luftfahrt ist für Mitarbeiter der Luftfahrtindustrie konzipiert, die sich mit den spezifischen Auditanforderungen unserer Branche auseinandersetzen wollen bzw. müssen. Vorkenntnisse sind nicht zwingend notwendig, vorteilhaft ist jedoch ein Grundwissen zur EN 9100 / EN 9110 / EN 9120 oder zum Luftrecht nach EASA Part 21 bzw. Part 145. Unser Training zum internen Luftfahrtauditor richtet sich an folgende Zielgruppen:

  • QM-Beauftragte
  • Angehende und ernannte Auditoren
  • Sonstiges QM-relevante Mitarbeiter

Wegen der Ähnlichkeit der Branchenanforderungen ist das Training auch für Mitarbeiter der Raumfahrt und Verteidigung geeignet.

Methodik

Methodisch handelt es sich um Classroom-Trainings, welche durch zahlreiche Praxisbeispiele sowie durch Übungen und Diskussionen angereichert werden. Darüber hinaus enthalten unsere Auditoren-Schulungen einen hohen Praxisanteil durch Auditsimulationen. Ein besonderer Fokus richtet sich auf die typischen Schwachstellen der täglichen Praxis. Bei Inhouse-Trainings kann auf betriebliche Sachverhalte und typische Auditherausforderungen detailliert eingegangen und spezifische Lösungsansätze erarbeitet werden. Dafür besteht ausreichend Raum für die Diskussion individueller Fragestellungen.

Trainer:

Üblicherweise wird das Training Interner Auditor Luftfahrt durch Prof. Dr. Martin Hinsch, einem authentifizierten EN 9100 Auditor, durchgeführt.

Dauer:

2 oder 3 Tage (Standard), anderer Umfang auf Kundenwunsch

Schwerpunkte unserer Auditoren-Schulung (Luftfahrt):

Nach einer Einführung, Wissensauffrischung und Grundlagenvermittlung richten wir unser Training Interner Auditor Luftfahrt am Prozess der typischen Auditdurchführung nach ISO 19011:2018 und EN 9101:2018 aus. Das heißt:  Auditplanung und -vorbereitung, Auditdurchführung, Auditnachbereitung. Ein Merkmal ist die konsequente Praxisorientierung mittels lfd. Wissensabfragen, Diskussionen sowie Übungen und Aufgaben.

Inhalte:

  • Grundlagen der Auditierung nach ISO 19011:2018 und der EN 9101:2018
  • Refresher zur EN 9100 sowie zum Luftrecht nach EASA Part 21 oder Part 145
  • Planung von Audits und Erstellung von Checklisten
  • Werkzeuge / Techniken der Auditdurchführung
  • Durchführung von Audits, Audits in der Praxis, inkl. prozessorientierte Auditierung
  • Bewertung von Auditsachverhalten
  • Umgang mit kritischen Auditsituationen
  • Nachbereitung und Umgang mit den Auditergebnissen und Erstellung eines Auditberichts

Alle Lehrgangsteilnehmer erhalten eine ausführliche Trainingsdokumentation.


Abschluss:

Im Anschluss an das Training Interner Auditor Luftfahrt erfolgt eine Wissensabfrage, in der die Erreichung des Lernziels getestet und nachgewiesen wird. Nach dem Training zum internen Luftfahrtauditor nach EN 9100 erhalten Sie von uns ein Zertifikat, das Sie als qualifizierten internen Luftfahrtauditor auf Basis der ISO 19011:2015 und der EN 9101:2018 ausweist.

Ihr Trainer

Prof. Dr. Martin Hinsch, Gründer und Geschäftsführer der AeroImpulse GmbH, ist Experte für luftfahrttechnisches Qualitäts- und Prozessmanagement. Zudem ist er als authentifizierter Luftfahrt-Auditor zugelassen und führt Zertifizierungsaudits für den TÜV SÜD und AirCert/BSI durch. Prof. Hinsch lehrt Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Aviation-Management an der IUBH in Hamburg / Bad Honnef. Er hat zahleiche Bücher zum Qualitätsmanagement und zur Luftfahrttechnik veröffentlicht. Als erfahrener Trainer und authentifizierter Luftfahrt-Auditor führt er das Training Interner Auditor Luftfahrt üblicherweise durch.

Der Industrieexperte: Dr. Martin Hinsch

Ihr Nutzen

Vermittlung der Auditgrundlagen nach ISO 19011

Aufbau praxisorientierten Expertenwissens durch Teamübungen

Aufbau der Kompetenz für Auditplanung und Erstellung von Auditfragen

Argumentationshilfen und Selbstsicherheit für Ihre Auditführung

Handlunganweisungen zur strukturierten und reibungslosen Auditdurchführung

Wissensaufbau im Bereich luftfahrtspezifscher Auditanforderungen

Bücher zum Thema

Wir unterstützen Sie bei Ihren Herausforderungen

zuverlässig - pragmatisch - lösungsorientiert