DIN EN 9100:2018 – Grundlagen der Luftfahrtnorm

DIN EN 9100:2018 – Grundlagen der Luftfahrtnorm

Die EN 9100 ist eine Norm für Betriebe der Luftfahrt, Raumfahrt und Verteidigung. Dessen Wesensmerkmal ist ein Fokus auf die besonderen Anforderungen dieser Branche, z.B. im Bereich der Dokumentation und Nachweisführung, der Rückverfolgbarkeit, der Prozessstabilität sowie der Lieferantensteuerung und -überwachung.

Obsoleszenzmanagement

Obsoleszenzmanagement

Gerade der EASA Subpart 21/J zur Entwicklung ist für viele ein Buch mit sieben Siegeln. Auf dieser Seite erhalten Sie einen Einblick in die Aufbaustruktur und Arbeitsweise von 21/J Entwicklungsbetrieben.

EASA Part-M – CAMO Organisationen

EASA Part-M – CAMO Organisationen

Herstellungsaktivitäten in der Luftfahrtindustrie weisen zu anderen industriell geprägten Hightech-Branchen seitens der grundlegenden Fertigungsverfahren und der Produktionsabläufe nur unwesentliche Besonderheiten auf.

Konfigurations­management

Konfigurations­management

Den Begriff des Konfigurationsmanagements haben die meisten von uns schon einmal gehört. Aber nicht alle wissen, was sich hinter diesem verbirgt oder haben nur eine vage Vorstellung. Hier ist eine Antwort.