EN 9100 Trainings zur Luftfahrtnorm

Wenn es um Trainings für die Luftfahrtnormen nach DIN EN 9100:2018 oder die EN 9210:2018 geht, sind wir einer der kompetentesten Ansprechpartner im deutschsprachigen Raum. AeroImpulse bietet Ihnen individuelle Inhouse-Schulungen, bei denen auf Ihre spezifischen Bedürfnisse eingegangen wird.

Praxistaugliches Wissen zur EN 9100:2018 aufbauen

AeroImpulse – Ihr kompetenter Partner für die Luftfahrtnormen der EN 9100er Reihe

Konfigurationsmanagement, Risikomanagement, Rückverfolgbarkeit, Produktsicherheit, Identifizierung gefälschter Teile, höhere Anforderungen an die Dokumentation sowie umfassende Vorgaben an die Prozessorientierung und Prozessmessung (inkl. Anwendung der sog. PEARs): Das sind nur einige der Herausforderungen der DIN EN 9100:2018.

Hier setzt unsere EN 9100 Schulung an, denn Sie wollen:

  • umfassende Anwendersicherheit zu allen Normanforderungen schaffen,
  • praxistaugliche Lösungen kennenlernen,
  • die Prozesse auf die Normanforderungen ausrichten,
  • die Geschäftsführung und Mitarbeiter auf die normbedingten Anpassungen vorbereiten sowie
  • sicher und mit möglichst wenigen Abweichungen das Zertifizierungsaudit bestehen.

Mit unseren EN 9100 Trainings helfen wir Qualitätsmanagern, Auditoren, Führungskräften und sonstigem QM-Personal, die Ihr Wissen um die Norm sowie deren praxistaugliche Anwendung im betrieblichen Alltag ausbauen möchten. Hilfreich sind unsere Trainings auch für eine effiziente Vorbereitung zur Implementierung der Luftfahrtnormen nach EN 9100, EN 9110 oder EN 9120 suchen.

Durch den fachlichen Erfahrungsaustausch in der Gruppe, praxisorientierte Fallbeispiele sowie die detaillierte Auseinandersetzung mit den Normenanforderungen gewinnen Sie das nötige Expertenwissen, um den anstehenden Zertifizierungsprozess souverän zu meistern. Wir kommen in Ihr Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Oder Fragen Sie nach Online Trainings.

Das Training

An wen sind unsere Trainings gerichtet?

Die EN 9100 Schulung richtet sich an Mitarbeiter der Luftfahrtindustrie, die sich mit der 9100er Normenreihe auseinandersetzen wollen bzw. müssen. Vorkenntnisse sind nicht zwingend notwendig. Wir kommen zu Ihnen in Deutschland, nach Österreich oder in die Schweiz. Wir holen Sie entsprechend Ihrer Vorkenntnisse ab. Unsere verschiedenen EN 9100 Schulungen richten sich an die folgenden Zielgruppen:

Fachkräfte

  • QM-Beauftragte
  • Auditoren
  • sonstige QM Mitarbeiter

Es handelt sich um ein Experten-Training für Mitarbeiter des Qualitätsmanagements und sonstiges QM interessiertes Personal. Es auf alle für den betrieblichen alle relevanten Normenanforderungen der DIN EN 9100:2018 eingegangen. Ein besonderer Fokus richtet sich auf die typischen Schwachstellen der täglichen Praxis eingegangen (z.B. Strategieorientierung, risikobasiertes Handeln, Zielorientierung, Wissen, Bewusstsein, Ursachenanalyse) thematisiert. Es wird der Normenaufbau und die Besonderheiten zur neuen Auditsystematik (OASIS Next Generation) erläutert. Es besteht ausreichend Raum für Diskussion individueller Fragestellungen.

Führungskräfte

Unsere EN 9100 / AS 9100 Schulung für Führungskräfte sind weniger operativ ausgerichtet. Es werden zwar alle wichtigen Bestandteile der DIN EN 9100:2018 (u.a. gefälschte Teile, Produktsicherheit, Human Factors) sowie die wesentlichen Elemente der ISO 9001:2015 (Kontext der Organisation, Stakeholder-Orientierung) thematisiert. Ziel des Seminars ist nicht nur die Vermittlung der aller Normenaspekte im Detail, sondern vielmehr die betrieblich sinnvolle und EN 9100 konforme Ausrichtung des gesamten QM Systems (z.B. in Hinblick auf risikobasiertes Handeln, Wissensmanagement, Bewusstsein, Prozessmanagement, Lieferantenüberwachung und Zielverfolgung).

Schwerpunkte unserer EN 9100 Schulung:

Wir bieten Trainings mit folgenden Schwerpunktlegungen entsprechend Ihrer individuellen Bedürfnisse an:

  • Einführungs-/ Grundlagentraining
  • Refresher-/ Vertiefungstrainings
  • Delta-Schulungen zur DIN ISO 9001:2015 vs. DIN EN 9100:2018
  • EN 9100 Schulungen mit Leadership Elementen

Inhalte:

  • Die EN 9100 Schulung umfasst je nach Umfang ein oder zwei Tage
  • Alle Normenanforderungen der EN 9100:2018 werden thematisiert und jeweils um Praxisbeispiele und Hintergrundwissen ergänzt
  • Die Besonderheiten zur EN 9100 spezifischen Auditsystematik werden erläutert (Aufgaben der OASIS Datenbank, Umgang mit den Process Effectiveness Assessment Reports – PEARs).
  • Unsere Trainings werden im Classroom-Stil durchgeführt sowie durch Beispiele und, wo immer Bedarf besteht, durch Diskussionen praxisorientiert angereichert.
  • Bei Inhouse-Trainings besteht jederzeit die Möglichkeit, betriebsspezifische Besonderheiten zu diskutieren bzw. individuelle Schwerpunkte zu setzen.

Abschluss:

Im Anschluss an eine EN 9100 Schulung erfolgt auf Wunsch eine kurze Wissensabfrage, in der die Erreichung des Lernziels getestet und nachgewiesen wird. Nach dem Training zur EN 9100:2018 erhalten Sie von uns ein Zertifikat, das Sie als EN 9100:2018 Kenner ausweist.

Ihr Trainer

Prof. Dr. Martin Hinsch, Gründer und Inhaber von AeroImpulse, ist Experte für luftfahrttechnisches Qualitäts- und Prozessmanagement. Zudem ist er als authentifizierter Luftfahrt-Auditor zugelassen und führt Zertifizierungsaudits für den TÜV SÜD und AirCert/BSI durch. Prof. Hinsch lehrt Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Aviation-Management . Vor der Gründung von AeroImpulse war Prof. Hinsch rund 10 Jahre bei der Lufthansa Technik AG (LHT), zuletzt als Senior Consultant in der Schweiz und in Qatar, beschäftigt. Für einen Großteil unserer EN 9100 Schulungen ist Prof. Hinsch Ihr praxisorientierter Trainer in Deutschland, Österreich oder in der Schweiz.

Prof. Dr. Martin Hinsch

Kennen Sie schon unser E-Learning zur EN 9100:2018?

EN 9100 Online Training
  • 120 Minuten (Initial oder als Refresher)
  • Video-animierte Clips mit Vertonung
  • Automatischer Zertifikatsversand nach erfolgreichem Test
  • Mit allen EN 9100 Anforderungen des betrieblichen Alltags

Ihr Nutzen

Anwenderwissen für den betrieblichen Alltag

Grundlagen und Zusammenhänge der Norm verstehen - inkl. Verhältnis zur ISO 9001 und dem Luftrecht
Aufbau praxisorientierten Expertenwissens
Kenntnisse zu Auditorenerwartungen und typischen Auditfragen
Handlungsempfehlungen zur strukturierten und reibungslosen Implementierung
Umfassende Folien mit praxisorientierter Darstellung aller Normanforderungen
Akzeptierte Nachweise bei Behörden und Zertifizierungsstellen

Kennen Sie unsere anderen Trainings?

Wir bieten Ihnen Trainings, welche individuell auf die Anforderungen Ihres Unternehmens angepasst sind.

unsere EN 9100:2018
Consulting Leistungen?

Sie wollen mehr wissen über…

Training zum internen Luftfahrtauditor

Sie wollen mehr wissen über…

den EN 9100:2018
Auditablauf?

Sie wollen mehr wissen über…

Das sagen unsere Kunden

"Herr Dr. Hinsch hat uns im Zuge unserer EN 9100 Erst-Zertifzierung als äußerst sachkompetenter und sympathischer Berater unterstützt. Gemeinsam haben wir mit Ihm Prozesse definiert, modelliert und darauf aufbauend eine vollständige normenkonforme Vorgabedokumentation erstellt. Darüber hinaus hat Dr. Hinsch im Rahmen unseres interdisziplinären Teams Tools entwickelt und stetig unsere QM Mitarbeiter bei der Know-how Vermittlung auf die Anforderungen der Luftfahrtnorm sensibilisiert. Seine Arbeitsweise zeichnet sich durch pragmatische, unternehmer-orientierte QM-Lösungen aus. Dank seiner ausgezeichneten Unterstützung konnten wir die Zertifizierungsreife binnen 9 Monaten erreichen. Herr Dr. Hinsch wird uns auch zukünftig bei der internen Auditierung und der Weiterentwicklung unseres QM-Systems unterstützen."

Heintje Wyczisk, Head of Quality Management, SIEMENS eAircraft

“Dr. Hinsch hat uns über einige Monate als Interims-Qualitätsmanager unterstützt. Herr Hinsch ist ein gewissenhafter und fachlich versierter QM-Profi. Die Zusammenarbeit war ausgezeichnet.  Seitdem unterstützt er unsere Unternehmensgruppe  in Fragen des Qualitätsmanagements.”

Frank Rohm, Leiter Qualitätsmanagement, E.I.S. Aircraft Gruppe

"Wir haben den Weg der EN 9100 Einführung zusammen mit Martin Hinsch eingeschlagen. Er hat uns gut an die Hand genommen und uns ohne langes Drumherum die Lösungen verständlich gemacht oder gleich selbst geliefert. Er hat die richtige Sprache gefunden, um auch weniger erfahrene QM-Kollegen mitzunehmen. Wo nötig, hat er bei uns auch mal Druck aufgebaut, damit Aufgaben im Zeitplan erledigt wurden. Am Ende sind wir ohne Abweichungen durch das Erstaudit gekommen. Wir würden es genauso wieder mit Martin Hinsch machen."

Harald Seeßle, Geschäftsführer, S & G Zerspanungstechnik GmbH

"Wir haben den Zertifizierungsprozess erfolgreich abgeschlossen. Vielen Dank für die Unterstützung. Sie haben uns sehr geholfen!"

Jorge Herrera, Head of Service and Aftersales, M.Torres Deutschland GmbH

"Being confronted with formation of a new company and the build-up of a “green-fields” aviation composites factory was a daunting task for our project team to overcome. We sought and found the best possible specialist for establishing, implementing and auditing our quality management system. Dr Martin Hinsch led us successfully through the intricacies of the authorization process with uncompromising assuredness and professionalism. He has trained, motivated and enthused our staff to live and breathe quality day in, day out. We greatly appreciate his pragmatic, yet thorough approach and are thankful to him for his client centric service orientation and partnership. Dr Hinsch will surely continue to accompany our internal growth and expansion activities going forward."

Geoffrey Clarke, CFO, Elbe Flugzeugwerke GmbH

"Herr Dr. Hinsch hat uns erfolgreich durch unser EN 9120 Erstaudit gebracht. Entsprechend unserer Anforderungen waren seine Lösungen pragmatisch und alltagstauglich - so viel wie nötig, so wenig wie möglich. Die Leistung von Herrn Hinsch hat uns überzeugt und so unterstützt er uns seitdem bei Bedarf auf dem QM-Gebiet in allen Betrieben unserer Unternehmensgruppe." 

Timo Schlüter, QM-Beauftragter Huwald Liebschner Unternehmensgruppe

“Martin Hinsch hat uns als Berater ohne Beanstandungen und unter den angebotenen Kosten zum EN 9120 Zertifikat geführt. Die Implementierung war praxisorientiert und an den Bedürfnissen unserer Unternehmensgröße ausgerichtet. Zudem hat er uns im Zuge unserer Meetings die Inhalte der Norm verständlich vermitteln können. Daher werden wir bei Qualitätsfragen auch in Zukunft auf ihn zurückgreifen!”

Kristian Braatz, Geschäftsführer COMET.aero GmbH

“Wir greifen seit einigen Jahren regelmäßig auf Dr. Martin Hinsch und sein Netzwerk für die QM-Überwachung unserer zwei Firmenflugzeuge hier in Nigeria sowie andere flugbetriebliche Fragestellungen zurück. Er ist ein sehr zuverlässiger und fachkompetenter Partner auf dessen Unterstützung wir nicht mehr verzichten möchten.”

Jörg Pitzen, Head of Plant and Equipment Department und Accountable Manager Flight Section, JULIUS BERGER NIGERIA PLC

Kennen Sie unsere anderen Trainings?

Wir bieten Ihnen Trainings, welche individuell auf die Anforderungen Ihres Unternehmens angepasst sind.

luftfahrttechnischen E-Learnings?

Sie wollen mehr wissen über…

Human Factors Trainings?

Sie wollen mehr wissen über…

EASA Part 21G Trainings?

Sie wollen mehr wissen über…

Wir unterstützen Sie bei Ihren Herausforderungen

zuverlässig • pragmatisch • lösungsorientiert
Jetzt Kontakt aufnehmen

Unsere Bücher

Kennen Sie schon unsere Bücher zum technischen Luftfahrtmanagement?