Praxisorientiertes Training Interner Auditor (Luftfahrt)

Wenn es um Qualitätsmanagement in der Luftfahrtindustrie geht, sind wir einer der kompetentesten Ansprechpartner im deutschsprachigen Raum. AeroImpulse bietet Ihnen individuelle Inhouse-Schulungen, bei denen wir auf Ihre spezifischen Anforderungen eingehen.

Kompetenz für Audits in der Luftfahrt aufbauen

AeroImpulse – Ihr kompetenter Partner für QM-Systeme in der Luftfahrt-Zulieferindustrie

Unser Training Interner Auditor Luftfahrt

An wen ist unser praxisorientierter Auditor-Lehrgang gerichtet?

Das Training Interner Auditor Luftfahrt ist für Mitarbeiter der Luftfahrtindustrie konzipiert, die sich mit den spezifischen Auditanforderungen unserer Branche auseinandersetzen wollen bzw. müssen. Wir führen diese Schulung Inhouse in Deutschland, Österreich oder in Schweiz durch. Vorkenntnisse sind nicht zwingend notwendig, vorteilhaft ist jedoch ein Grundwissen zur EN 9100 / EN 9110 / EN 9120 oder zum Luftrecht nach EASA Part 21 bzw. Part 145. Unser Training zum internen Luftfahrtauditor richtet sich an folgende Zielgruppen:

  • QM-Beauftragte
  • Angehende und ernannte Auditoren
  • Sonstiges QM-relevante Mitarbeiter

Wegen der Ähnlichkeit der Branchenanforderungen ist das Training auch für Mitarbeiter der Raumfahrt und Verteidigung geeignet.

Methodik

Methodisch handelt es sich um Classroom-Trainings, welche durch zahlreiche Praxisbeispiele sowie durch Übungen und Diskussionen angereichert werden. Darüber hinaus enthalten unsere Auditoren-Schulungen einen hohen Praxisanteil durch Auditsimulationen. Ein besonderer Fokus richtet sich auf die typischen Schwachstellen der täglichen Praxis. Bei Inhouse-Trainings kann auf betriebliche Sachverhalte und typische Auditherausforderungen detailliert eingegangen und spezifische Lösungsansätze erarbeitet werden. Dafür besteht ausreichend Raum für die Diskussion individueller Fragestellungen.

Trainer:

Üblicherweise wird das Training Interner Auditor Luftfahrt durch Prof. Dr. Martin Hinsch, einem authentifizierten EN 9100 Auditor, durchgeführt.

Dauer:

2 oder 3 Tage (Standard), anderer Umfang auf Kundenwunsch

Schwerpunkte unserer Auditoren-Schulung (Luftfahrt):

Nach einer Einführung, Wissensauffrischung und Grundlagenvermittlung richten wir unser Training Interner Auditor Luftfahrt am Prozess der typischen Auditdurchführung nach ISO 19011:2018 und EN 9101:2018 aus. Das heißt: Auditplanung und -vorbereitung, Auditdurchführung, Auditnachbereitung. Ein Merkmal ist die konsequente Praxisorientierung mittels lfd. Wissensabfragen, Diskussionen sowie Übungen und Aufgaben.

Inhalte:

  • Grundlagen der Auditierung nach ISO 19011:2018 und der EN 9101:2018
  • Refresher zur EN 9100 sowie zum Luftrecht nach EASA Part 21 oder Part 145
  • Planung von Audits und Erstellung von Checklisten
  • Werkzeuge / Techniken der Auditdurchführung
  • Durchführung von Audits, Audits in der Praxis, inkl. prozessorientierte Auditierung
  • Bewertung von Auditsachverhalten
  • Umgang mit kritischen Auditsituationen
  • Nachbereitung und Umgang mit den Auditergebnissen und Erstellung eines Auditberichts

Alle Lehrgangsteilnehmer erhalten eine ausführliche Trainingsdokumentation.

Abschluss:

Im Anschluss an das Training Interner Auditor Luftfahrt erfolgt eine Wissensabfrage, in der die Erreichung des Lernziels getestet und nachgewiesen wird. Nach dem Training zum internen Luftfahrtauditor nach EN 9100 erhalten Sie von uns ein Zertifikat, das Sie als qualifizierten internen Luftfahrtauditor auf Basis der ISO 19011:2015 und der EN 9101:2018 ausweist.

Ihr Trainer

Prof. Dr. Martin Hinsch, Gründer und Inhaber von AeroImpulse, ist Experte für luftfahrttechnisches Qualitäts- und Prozessmanagement. Zudem ist er als authentifizierter Luftfahrt-Auditor zugelassen und führt Zertifizierungsaudits für den TÜV SÜD und AirCert/BSI durch. Prof. Hinsch lehrt Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Aviation-Management . Vor der Gründung von AeroImpulse war Prof. Hinsch rund 10 Jahre bei der Lufthansa Technik AG (LHT), zuletzt als Senior Consultant in der Schweiz und in Qatar, beschäftigt. Für einen Großteil unserer EN 9100 Schulungen ist Prof. Hinsch Ihr praxisorientierter Trainer in Deutschland, Österreich oder in der Schweiz.

Prof. Dr. Martin Hinsch

Ihr Nutzen

Bauen Sie nützliches Anwenderwissen für den betrieblichen Alltag auf

Erlernen der theoretischen Auditanforderung mit System und Struktur auf Basis der ISO 19011
Aufbau praxisorientierten Expertenwissens durch zahlreiche Übungen und Auditsimulationen
Kenntnisse zu Auditorenerwartungen und typischen Auditfragen
Handlungsempfehlungen zur strukturierten und reibungslosen Auditdurchführung
Mitnahme von viel Praxiswissen durch erfahrene Trainer (authentifizierte Luftfahrtauditoren)
Akzeptierte Teilnehmerzertifikat bei Behörden und Zertifizierungsauditoren

Kennen Sie unsere Trainings?

Wir bieten Ihnen Trainings, welche individuell auf die Anforderungen Ihres Unternehmens angepasst sind.

EN 9100 Trainings?

Sie wollen mehr wissen über…

Luftfahrt­auditoren­trainings?

Sie wollen mehr wissen über…

Human Factors Trainings?

Sie wollen mehr wissen über…

Wir unterstützen Sie bei Ihren Herausforderungen

zuverlässig • pragmatisch • lösungsorientiert

 

 

Jetzt Kontakt aufnehmen

Unsere Bücher

Kennen Sie schon unsere Bücher zum technischen Luftfahrtmanagement?